Abend- und Tagesseminare ffbb fr Fachleute

 

___________________________________________________________________________________ 

ffbb - Abendseminar für Fachleute

Schöne neue Arbeitswelt - Chancenfelder der Digitalisierung für Individuen und Organisationen

mit Barbara Josef, lic. oec. HSG, Co-Founder 5to9 AG, Mitbegründerin Home Office Day (heute Work Smart Initiative) in der damaligen Rolle als Leiterin Kommunikation und gesellschaftliches Engagement bei Microsoft Schweiz, Kuratorin bei Scope der Box "Zukunft der Arbeit", Bloggerin zum Thema "Future Work" bei HR Today, Autorin der Studie der Universität St. Gallen "Coworking aus Unternehmenssicht - Serendipity-Biotop oder Fluchtort?", Brütten, www.5to9.ch 

Datum:

Donnerstag, 21. September 2017

Ort:






Walhalla Guesthouse
Kursraum 6
Konradstrasse 13
8005 Zürich

direkt neben dem Hauptbahnhof

Zeit:

18:15 - 20:45 Uhr inkl. Pause

Teilnehmerzahl:
         
ist begrenzt

Anmeldung an:


lea.haas@berufsleben.ch
Die Anmeldung ist verbindlich.

Anmeldeschluss:

Mittwoch, 13. September 2017

Inhalt:



















Die Arbeitswelt befindet sich in einem rasanten Wandel. Die Veränderungen betreffen sowohl die Wirtschaft als Ganzes, Geschäftsmodelle und Wertschöpfungsketten von Organisationen, als auch die Zusammenarbeit innerhalb und ausserhalb der Unternehmensgrenzen. Für die Schweiz als Innovationsstandort und Wissensland sind diese Entwicklungen noch bedeutsamer als für andere Volkswirtschaften. Mit 43 % Erwerbstätigen im wissensintensiven Bereich liegt die Schweiz weltweit an der Spitze. Das Interesse der Schweizer Volkswirtschaft an optimalen Rahmenbedingungen für Wissensarbeiter, aber auch an der Förderung von neuen Kompetenzen, ist somit aus gutem Grund sehr hoch.

Während des Seminars wird darauf eingegangen, welche konkreten Veränderungen sich basierend auf der Digitalisierung für Individuen, Teams und Organisationen ergeben und mit welchen Instrumenten der Wandel aktiv begleitet und gestaltet werden kann. Es werden verschiedene Arbeitsszenarien aufgezeigt und deren Implikationen für die persönliche Arbeitsgestaltung sowie die Führung beleuchtet. 

Unkostenbeitrag für Nicht-ffbb-Mitglieder: Fr. 70.-- inkl. Pausenverpflegung
___________________________________________________________________________________ 

ffbb - Abendseminar für Fachleute

Zaubernuss und Zwiebel

Die Arbeit mit Symbolen in der Berufs- und Laufbahnberatung

mit Dr. Sina Bardill, Fachpsychologin für Laufbahn- und Personalpsychologie FSP, Supervisorin & Coach BSO, Scharans und Luzern, www.gestaltungs-raum.ch 

Datum:

Donnerstag, 23. November 2017

Ort:






Walhalla Guesthouse
Kursraum 6
Konradstrasse 13
8005 Zürich

direkt neben dem Hauptbahnhof

Zeit:

18:15 - 20:45 Uhr inkl. Pause

Teilnehmerzahl:
         
ist begrenzt

Anmeldung an:


lea.haas@berufsleben.ch
Die Anmeldung ist verbindlich.

Anmeldeschluss:

Mittwoch, 15. November 2017

Inhalt:











Individuell gewählte Symbole erlauben - jenseits der analytisch-sprachlichen Denkwelt - einen Zugang zu seelischen Bildern, zu Wünsche, Hoffnungen und Gefühlen. Deshalb ergänzt die Arbeit mit Symbolen das Gespräch ideal, ermöglicht Erkenntnisse auch in anspruchsvollen Orientierungsprozessen und bringt Leichtigkeit und Freude in die Beratung.

Im Seminar werden Grundlagen für die Arbeit mit Symbolen, konkrete Anwendungsfelder und unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten vorgestellt.

Unkostenbeitrag für Nicht-ffbb-Mitglieder:
Fr. 70.-- inkl. Pausenverpflegung

___________________________________________________________________________________

Weitere Veranstaltungen folgen ..